- Food First Informations- und Aktions-Netzwerk Berlin - http://www.fian-berlin.de -

Fotoausstellung „Europa überrollt Afrikas Kleinbauern“

Vom 14.03. bis 20.04.2010 präsentierte FIAN-Berlin im Rahmen der Veranstaltungsreihe "Frisch serviert vom Krisenherd" die Ausstellung "Europa überrollt Afrikas Kleinbauern" in den Räumen des Regenbogencafés in der Lausitzer Straße 22.

Die Wanderausstellung, die über FIAN-Deutschland [1] bestellt werden kann, thematisiert die Auswirkung europäischer Handelspolitik, insbesondere die der geplanten Freihandelsabkommen (EPA`s) zwischen der EU und u.a. den Staaten Afrikas, auf Kleinbauernfamilien. Der Fotograf Ulrich Döring porträtiert zwei Bauerngemeinschaften in Ghana und Sambia, deren Recht auf Nahrung durch europäische Importe von Tomaten und Milch verletzt oder bedroht wird.

Zum Ausstellungskatalog [2].